Salat mit Zuckerschoten und Nektarinen

Salat mit Zuckerschoten und Nektarinen
Die Sonne scheint, der Sommer ist endlich wieder da und ich will raus an den See. Keine Zeit zu kochen, keine Zeit hier lange Zeilen zu schreiben. Also ganz schnell einen Salat, aber einen leckeren.

Für zwei Personen

Salat

  • 500 g Zuckerschoten
  • ein paar frisches Spitzen Zuckerschotengrün
  • 2 Nektarinen
  • 250 g Schafskäse
  • Ein paar Blätter frische Pfefferminze

Dressing

  • 2 EL Weißweinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz

Wer mag kann die Zuckerschoten eine Minuten in kochendem Wasser blanchieren und dann in Eiswasser abschrecken, dann sind sie ein wenig weicher. Wenn sie noch ganz zart, sind esse ich sie lieber roh. Die Schoten waschen und evtl. Fäden entfernen. Necktarine in Spalten schneiden und mit den Minzblättern und die Schoten und die Blätter mischen. Den Feta darüber bröckeln. Aus den Zutaten ein Dressing rühren, über den Salat geben. Fertig.

One thought on “Salat mit Zuckerschoten und Nektarinen

  1. Mhhhhhhhhh, dass klingt ja wirklich lecker.
    Wenn der Effekt gewünscht war- jaha mir läuft das Wasser im Munde zusammen.
    Ich glaube, unser Mittagessen für heute ist gesichert!
    Ich freu mich schon auf nachmachen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>